Winterwanderung mit Eseln

Winterwanderung mit Eseln

Bundesweit wachsender Beliebtheit erfreut sich das sogenannte Animal Trekking, das Wandern mit Tieren. Auf diesen Trend mit hohem Erholungs- und Erlebniswert sattelt die Heinz-Sielmann-Stiftung auf und bietet eine Winterwanderung mit Eseln an.

Am Sonntag, 15. Januar, von 14 bis 16 Uhr geht es mit den Grautieren rund um das winterliche Natur-Erlebniszentrum Gut Herbigshagen. „Beim Animal Trekking haben die Teilnehmer die Zügel in der Hand“, sagt Stiftungssprecher Christoph Neumann und empfíehlt Rucksackverpflegung sowie dem Wetter angemessene Kleidung. Falls es ausreichend Schnee gibt, sollen die Esel durch Schlitten ersetzt werden: Als Alternative ist in diesem Fall ein Winterrodeln geplant. Informationen und Anmeldung unter Telefon 0 55 27/91 42 15, seminare@sielmann-stiftung.de.

Authored by: Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.